© Thomas Hillenbrand
© Thomas Hillenbrand
© Thomas Hillenbrand
© BMUB/Nina Wettern
© BMUB/Nina Wettern
© BMUB/Nina Wettern
Banner
Banner
 
 
© Thomas Hillenbrand
© Thomas Hillenbrand
© Thomas Hillenbrand
1
© BMUB/Nina Wettern
© BMUB/Nina Wettern
© BMUB/Nina Wettern
2
Banner
Banner
3

2. Phase des Stakeholder-Dialoges zur Spurenstoffstrategie des Bundes

02.03.2018

Am 21. Februar 2018 wurde die 2. Phase des Stakeholder-Dialoges zur Spurenstoffstrategie des Bundes offiziell mit einer Auftaktveranstaltung in Berlin gestartet. Ziel der 2. Phase ist eine Konkretisierung der gemeinsam erarbeiteten Handlungsempfehlungen, die in dem Policy-Paper dokumentiert wurden.

Der Stakeholder-Dialog "Spurenstoffstrategie des Bundes" soll wesentlichen Input zur Strategie des Bundes zum Schutz der Gewässer vor anthropogenen Spurenstoffen leisten. Am 21. Februar 2018 wurde die 2. Phase des Stakeholder-Dialoges zur Spurenstoffstrategie des Bundes offiziell mit einer Auftaktveranstaltung in Berlin gestartet.
Aufbauend auf den Empfehlungen der Stakeholder an die Politik, die in der ersten Phase des Stakeholder-Dialoges zwischen November 2016 und Juni 2017 erarbeitet und im Policy Paper dokumentiert wurden, sollen diese in der zweiten Phase konkretisiert werden.

Login

 
 

Aktuelles

  • 05.10.2018  Steuerungsveranstaltung 2

    Am 19. Oktober 2018 fand die zweite Steuerungsveranstaltung zur 2. Phase des Stakeholder-Dialoges statt.
  • 27.06.2018  Steuerungsveranstaltung 1

    Am 22. Juni 2018 fand die erste Steuerungsveranstaltung zur 2. Phase des Stakeholder-Dialoges statt.

Durchgeführt von:

ISI Fraunhofer
IKU_Die Dialoggestalter
 

Im Auftrag von:

Logo des Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
Logo des Umwelt Bundesamt
 
 

Stakeholder-Dialog "Spurenstoffstrategie des Bundes"

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen