© Thomas Hillenbrand
© Thomas Hillenbrand
© Thomas Hillenbrand
© BMU/Nina Wettern
© BMU/Nina Wettern
© BMU/Nina Wettern
Banner
Banner
© BMU/Sascha Hilgers
© BMU/Sascha Hilgers
© BMU/Sascha Hilgers
 
 
© Thomas Hillenbrand
© Thomas Hillenbrand
© Thomas Hillenbrand
1
© BMU/Nina Wettern
© BMU/Nina Wettern
© BMU/Nina Wettern
2
Banner
Banner
3
© BMU/Sascha Hilgers
© BMU/Sascha Hilgers
© BMU/Sascha Hilgers
4

Expertengremium

07.02.2020

Am 06.02.2020 fand die zweite Sitzung des unabhängigen Expertengremiums zur Bewertung der Relevanz von Spurenstoffen statt.

Das unabhängige Expertengremium zur Bewertung der Relevanz von Spurenstoffen hat seine Arbeiten im Rahmen der Pilotphase mit einer ersten Sitzung am 05.12.2019 in Berlin aufgenommen. Die zweite Sitzung fand am 06.02.2020 statt.

Stoffe, die entsprechend der im Stakeholder-Dialog zur Spurenstoffstrategie des Bundes erarbeiteten Vorgehensweise und den zugrundeliegenden Kriterien als relevant eingestuft werden, werden nach finaler Abstimmung kommuniziert, so dass Maßnahmen zur Reduktion von entsprechenden Stoffeinträgen initiiert werden können. Hierzu können die stoff-/stoffgruppenbezogenen Runden Tische dienen.

Login

 
 

Aktuelles

  • 02.03.2020  Ergebnisse des Expertengremiums

    Kurzfassungen der Protokolle der ersten und zweiten Sitzung des Expertengremiums zur Bewertung der Relevanz von Spurenstoffen zugänglich.
  • 04.02.2020  Weitere Runde Tische

    Einrichtung weiterer Runder Tische ist vorgesehen.

Durchgeführt von:

Fraunhofer ISI
IKU_Die Dialoggestalter
 

Im Auftrag von:

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit
Umwelt Bundesamt
 
 

Stakeholder-Dialog "Spurenstoffstrategie des Bundes"

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen